Landkreis Gotha   ->Service  -> Smartphone-Apps

Smartphone-Apps

Notfall-Informations- und Nachrichten-App (NINA)

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA genannt, können die Bürgerinnen und Bürger wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Unwetterereignisse, Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand erhalten. Dies ist auch für den eigenen Wohnort möglich. Auch die Rettungsleitstelle des Landratsamtes Gotha ist an das System angeschlossen. Im Ernstfall wird eine entsprechende Gefahrenmeldung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rettungsleitstelle erstellt und verschickt. Je nach App-Einstellung öffnet sich auf dem Smartphone unmittelbar nach Veröffentlichung des Gefahrenhinweises eine so genannte Push-Benachrichtigung mit einem zuvor eingestellten Warn-Ton. 

Neben den Gefahren- und Notfallmeldungen des Landkreises können Nutzer auch Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer erhalten. Im Fall einer entsprechenden Warnung gibt das System auch Verhaltenshinweise und allgemeine Notfalltipps, damit man sich und andere auf mögliche Gefahren vorbereiten kann.

Smartphone-Nutzer können die Warn-App „NINA“ für die Betriebssysteme iOS (ab Version 8.0) und Android (ab Version 4) nutzen. Die App ist kostenfrei erhältlich über iTunes und den Google play Store

  
 

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation ist das Landratsamt Gotha nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. 
Persönliche Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis. 


 


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha

Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:11.09.20, 10:05 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2021 • Alle Rechte vorbehalten