Landkreis Gotha   ->Region  ->Tourismus  -> Rodel- und Biathlon WM 2023

Rodel- und Biathlon WM 2023

Entspannt und bequem mit dem Bus nach Oberhof

Nachhaltig mit dem ÖPNV zu den Weltmeisterschaften

Mit Bus und Bahn kommen Sie bequem vom Landkreis Gotha zu den Weltmeisterschaften nach Oberhof. So brauchen Sie mit der Linie 860 (Gotha-Oberhof) zum Beispiel nur 22 Minuten ab Ohrdruf - vom Hauptbahnhof in Gotha nach Oberhof sind Sie mit dem Bus knapp 50 Minuten unterwegs. Hier geht's zum Fahrplan der Nahverkehrsgesellschaft des Landkreises Gotha (NVG) für die Rodel-WM in Oberhof (23. bis 29. Januar 2023).

NVG stockt für Biathlon-WM auf

Auch für die Biathlon-WM (08. bis 19. Februar) ist die NVG sehr gut gerüstet. In der Zeit der Weltmeisterschaft wird die Linie 860 zwischen Gotha und Oberhof an den Wettkampftagen mit gesonderten Fahrten verstärkt. Die Linie verkehrt ab dem Gothaer Hauptbahnhof vom Steig 1B und endet an der Haltestelle "Oberhof, Busbahnhof". Von hieraus nutzen Sie bitte die Shuttlebusse, die Sie zur Arena "Am Rennsteig" bringen. Zu den Wettkampftagen können Sie mit der Linie 860 und am Wochenende zusätzlich mit der Linie 861 anreisen. Die Fahrpläne finden Sie auf der Website der NVG.  Sie kommen als Gruppe mit mindesten 8 Personen? Dann melden Sie sich bitte mindestens drei Tage vor dem entsprechenden Veranstaltungstag im Kundenzentrum der NVG (info@nvg-gotha.de oder 03621/398270) oder in der Leitstelle der VLG (03621/8224170).

Eintrittskarten sind gleichzeitig Fahrscheine

Die im Vorverkauf erworbenen Eintrittskarten zu dem jeweiligen Wettkampftag gelten zugleich als Fahrschein. So können Sie unter anderem im Stadtgebiet Gotha (Tarifzone [TZ] 700) alle Stadt- und Regionalbuslinien sowie die Straßenbahn nutzen, um anschließend mit den Linien 860 und 861 ab Gotha Hauptbahnhof zum WM-Ort Oberhof zu fahren. Die Eintrittskarte gilt in den Tarifzonen 700 (Stadt Gotha), 761 (Schwabhausen), 762 (Ohrdruf), 763 (Luisenthal/Crawinkel) und 765 (Stadt Oberhof) sowie zusätzlich auf bestimmten Buslinien der benachbarten Nahverkehrsunternehmen MBB, SNG und IOV sowie in den Nahverkehrszügen zwischen Erfurt und Zella-Mehlis.

Übernachten im Landkreis Gotha

Sie suchen noch nach Übernachtungsmöglichkeiten für die Rodel- oder Biathlon-WM in Oberhof? Dann sind Sie bei uns im Landkreis Gotha sehr gut aufgehoben. Der Tourismusverband Thüringer Wald/Gotha bietet auf seiner Website vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten in der Region an.

Weltcup-Stimmung am legendären Birxsteig. Foto: Christian Heilwagen/TWZ.
Weltcup-Stimmung am legendären Birxsteig. Foto: Christian Heilwagen/TWZ.

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation ist das Landratsamt Gotha nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. 
Persönliche Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Wir bitten um Ihr Verständnis. 


 


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha

Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:24.01.23, 11:26 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2021 • Alle Rechte vorbehalten