Medieninformationen - Detail

Neuer Kreistag nimmt Arbeit auf

Konstituierende Sitzung in der Arnoldischule

Für einige Kreistagsmitglieder war es die erste Sitzung. Foto: Landratsamt.

Der Gothaer Kreistag der Wahlperiode 2024–2029 hat sich gestern konstituiert. In der Aula der Arnoldischule hat Landrat Onno Eckert 43 von insgesamt 50 Kreistagsmitglieder verpflichtet. Sieben waren nicht anwesend. Deren Verpflichtung wird in der kommenden Sitzung nachgeholt. Neben der Besetzung von Ausschüssen und Gremien stand für die Kreistagsmitglieder gestern auch die Wahl der/des Vorsitzenden auf der Tagesordnung: Michael Brychcy (CDU) ist von ihnen wieder gewählt worden. Seine Stellvertreterin ist – wie auch schon in der vorherigen Wahlperiode – Claudia Knakowski (SPD). Dienstältestes Kreistagsmitglied ist Gabriele Reichstein (SPD). Sie sitzt seit 1990 ununterbrochen im Gothaer Kreistag.

Informationen zu Sitzungen und Fraktionen gibt es für interessierte Bürger:innen hier.

Letzte Änderung der Seite:30.06.22, 14:06 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2021 • Alle Rechte vorbehalten