Medieninformationen - Detail

Waffenkontrollen werden intensiviert

Intensivere Kontrollen ihres Bestandes kommen auf die Waffenbesitzer im Landkreis Gotha zu. Das kündigt das Amt für Sicherheit und Ordnung an, zu dem die Untere Waffenbehörde und die Untere Jagdbehörde zählen.

 

Aufgrund von internen Umstrukturierungen wurde im vergangenen Jahr die vormalige Kontrolldichte nicht erreicht. Das zu ändern, hat Landrat Onno Eckert die zeitlichen Kapazitäten für beide Behörden angepasst. Einher geht damit ein Wechsel in der Sprechzeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Sie sind seit Monatsbeginn montags von 9 bis 12 Uhr, dienstags von 13 bis 17 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr für ihre Kundinnen und Kunden da.

 

„Ich gehe davon aus, dass diese Maßnahme auch im Sinne der Jägerschaft und der Sportschützen ist und die Sicherheit im Umgang mit Waffen erhöht“, erklärt Landrat Onno Eckert die Beweggründe. Klar sei, dass Inhabern einer waffenrechtlichen Erlaubnis eine große Verantwortung obliege, die stichprobenartig geprüft werden müsse. Dazu verpflichte das Waffengesetz die zuständige Behörde. Zudem sei der Bestand im Kreis gestiegen.
Insgesamt besitzen derzeit 2.280 Personen im Landkreis Gotha eine waffenrechtliche Erlaubnis. Diese Genehmigungen befähigen grundsätzlich zum Besitz von Waffen und werden beispielsweise an Sammler, Jäger oder Sportschützen erteilt. In der Gesamtzahl der waffenrechtlichen Erlaubnisse ist zudem der so genannte „kleine Waffenschein“ enthalten, der zum Führen von Schreckschusswaffen benötigt wird. Die Zahl der kleinen Waffenscheine steigt seit gut drei Jahren merklich an – von 482 zu Jahresbeginn 2017 auf 660 derzeit.
In absoluten Zahlen hat sich der Waffenbestand in der jüngsten Vergangenheit nach oben entwickelt. Das nationale Waffenregister verzeichnet für den Landkreis Gotha derzeit 7.644 Lang- und Kurzwaffen, 137 mehr als noch Anfang 2017.

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Für die Mehrzahl der Ämter und Bereiche des Landratsamtes Gotha
gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr

Abweichend davon gelten andere Öffnungszeiten
im Jugendamt, im Sozialamt, im Ordnungsamt und in der Kfz-Zulassung


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha
Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:21.09.18, 15:57 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2016 • Alle Rechte vorbehalten