Stellenausschreibungen - Detail

2. hauptamtliche/r Beigeordnete/r

Beim Landkreis Gotha ist zum 1.11.2018 die Stelle des/der 2. hauptamtlichen Beigeordneten zu besetzen.

Die Einstellung erfolgt im Beamtenverhältnis auf Zeit. Der/Die Bewerber/-in wird vom Kreistag für die Dauer von 6 Jahren gewählt. Die Besoldung des 2. Beigeordneten erfolgt nach Besoldungsgruppe A 16 ThürBesG mit Gewährung einer Dienstaufwandsentschädigung.

Der/Die 2. Beigeordnete ist zweiter Stellvertreter des Landrates. Er/Sie leitet einen Dezernatsbereich.
Zum Geschäftsbereich des 2. Beigeordneten gehören derzeit:

- Jugendamt
- Sozialamt
- Amt für Bildung, Schulen, Sport und Kultur
- Gesundheitsamt

Die Übertragung weiterer Aufgaben und Änderung bleiben vorbehalten. Die Mitwirkung des/der Beigeordneten im Kreistag, in den Ausschüssen und weiteren Gremien gehört ebenso zur Tätigkeit.

Von den Bewerberinnen und Bewerbern erwarten wir, dass sie aufgrund ihrer bisherigen Tätigkeit und Erfahrungen in der Lage sind, das verantwortungsvolle Amt zu führen. Daneben erwarten wir hohe persönliche Kompetenz, herausragende Einsatzbereitschaft auch außerhalb der Regelarbeitszeit, Engagement und Belastbarkeit.

Die fachlichen Voraussetzungen erfüllt, wer über die Befähigung für den höheren Verwaltungsdienst oder einen vergleichbaren wissenschaftlichen Hochschulabschluss, vorzugsweise zu den o. g. Themenfeldern verfügt oder die erforderliche Befähigung für dieses Amt durch vergleichbare Berufserfahrung erworben hat.
Daneben müssen die Bewerber/-innen die Voraussetzungen zur Berufung in ein Beamtenverhältnis auf Zeit erfüllen.

Es wird darauf hingewiesen, dass der jetzige Amtsinhaber auf Grund der Regelungen in § 5 ThürKWBG verpflichtet ist, sich zur Wiederwahl für sein Amt zu stellen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, beglaubigte Zeugnisabschriften, lückenloser Nachweis der bisherigen Tätigkeiten, Arbeitszeugnisse, dienstliche Beurteilungen) werden bis spätestens 17.8.2018 an folgende Adresse

Landratsamt Gotha
Landrat - persönlich -
18. März- Straße 50
99867 Gotha

erbeten.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Reisekosten und sonstige Bewerbungskosten vom Landratsamt nicht übernommen werden können und dass wir nur Bewerbungsunterlagen zurücksenden, die einen ausreichend frankierten DIN A-4- Rückumschlag enthalten. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten und werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens die Unterlagen ordnungsgemäß vernichten.

Die Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen des Bewerbungsverfahrens auf der Grundlage der Bestimmungen des Thüringer Datenschutzgesetzes (ThürDSG) sowie in Anlehnung an die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf der Internetseite des Landkreises Gotha (https:/www.landkreis-gotha.de/aktuelles/ausschreibungen/stellenausschreibungen).

 

gez. Eckert                                                                                                        Gotha, den 03.07.2018
Landrat

 

 

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Für die Mehrzahl der Ämter und Bereiche des Landratsamtes Gotha
gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr

Abweichend davon gelten andere Öffnungszeiten
im Jugendamt, im Sozialamt und in der Kfz-Zulassung


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha
Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:14.02.18, 13:08 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2016 • Alle Rechte vorbehalten