Aktuelles - Detail

Neuer Landrat im Partnerkreis Main-Kinzig

Im hessischen Partner-Landkreis Main-Kinzig wurde kürzlich ein neuer Landrat gewählt. Unter sechs Wahlvorschlägen setzte sich mit fast 58 % der abgegebenen Stimmen Thorsten Stolz im ersten Wahlgang durch.

Thorsten Stolz tritt sein neues Amt Mitte Juni an. Foto: Thorsten Stolz

Stolz ist seit 2006 Bürgermeister der Kreisstadt Gelnhausen. Im Sommer soll der 37-Jährige die Nachfolge von Erich Pipa antreten, der seit 2005 Landrat des MKK war und vergangenes Jahr, angesichts von massiven Drohungen gegen ihn und seine Familie, den Verzicht auf eine weitere Kandidatur erklärt hatte.

Erich Pipa war zuletzt 2015 als Redner auf dem Neujahrsempfang in der Gothaer Friedenstein-Kaserne zu Gast. Zwischen dem Gothaer Land und dem Main-Kinzig-Kreis bestehen seit 1990 freundschaftliche Bande. Am Tag der Deutschen Einheit wurde 1990 der Partnerschaftsvertrag im Hotel Zum Mohren geschlossen und schlussendlich mit einer Baumpflanzung im Park des heutigen Herzoglichen Museums untermauert. Diesen symbolischen Akt wiederholten Vertreter der Kreisverwaltungen und Kreistage ein Vierteljahrhundert später im Jahr 2015.

Der Main-Kinzig-Kreis erstreckt sich von den Toren Frankfurts im Westen bis kurz vor Fulda im Osten über 1.400 Quadratkilometer Fläche. Der Kreis zählt 411.000 Einwohner; größte kreisangehörige Stadt ist Hanau.

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation ist das Landratsamt Gotha nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. 
Persönliche Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis. 


 


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha

Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:11.09.20, 10:05 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2016 • Alle Rechte vorbehalten