Aktuelles - Detail

Führerscheintausch vor Ort im Nordkreis möglich

Für den Pflichtumtausch der Führerscheine bietet die zuständige Fahrerlaubnisbehörde am 24. Mai einen weiteren Außentermin, diesmal in der Verwaltungsgemeinschaft Fahner Höhe, an.

An deren Dienstsitz am Markt 7 in Gräfentonna kann der Service nach vorheriger Terminbuchung, die ab 16. Mai freigeschaltet wird, in Anspruch genommen werden.

Hierfür stehen noch restliche Termine zur Verfügung, die über das Online-Portal

www.landkreis-gotha.de/service/fahrerlaubnisbehoerde/ 

komfortabel gebucht werden können.

Folgende Voraussetzungen müssen Nutzer der Vor-Ort-Angebote erfüllen:
• ihr Wohnsitz befindet sich in der betreffenden Stadt bzw. Gemeinde (einschl. Ortsteile),
• sie verfügen über einen Papierführerschein und das entsprechende Geburtsjahr (derzeit 1953 – 1964),
• sie bringen ein biometrisches Passfoto mit
• und können mit EC-Karte zahlen.


Sollten die Voraussetzungen für einen Vor-Ort-Termin nicht erfüllen oder die Termine ausgebucht sein, kann die Terminbuchung für die Hauptstelle im Landratsamt Gotha genutzt werden.


Zusätzlich zu den Fahrerlaubnisinhabern mit Geburtsjahr von 1953 bis 1958 mit „Papierführerschein“, die bis zum 20. Juli 2022 zum Umtausch aufgerufen sind, können nun auch die „Papierführerscheine“ der Jahrgänge 1959 bis 1964 umgetauscht werden. Diese Dokumente werden am 20. Januar 2023 ungültig.

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation ist das Landratsamt Gotha nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. 
Persönliche Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Wir bitten um Ihr Verständnis. 


 


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha

Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:18.03.22, 16:55 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2021 • Alle Rechte vorbehalten