Medieninformationen - Detail

Sperr- und Beobachtungszonen werden aufgehoben

Die Restriktionszonen, die nach dem Auffinden eines an Geflügelpest verendeten Schwans rund um die Gemeinde Georgenthal eingerichtet worden waren, hebt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt jetzt wieder auf.

 

Die entsprechende Allgemeinverfügung erscheint im Amtsblatt des Landkreises Gotha am 16. März. Darin werden der Sperrbezirk um Georgenthal ebenso aufgehoben wie die Beobachtungszonen, die sich auf die Leinataler Ortsteile Schönau vor dem Walde, Catterfeld und Altenbergen sowie auf den Georgenthaler Ortsteil Nauendorf und die Gemeinde Herrenhof bezogen.
Hintergrund ist, dass seit dem Auffinden eines zweiten an der Geflügelpest verendeten Schwans Ende Januar keine weiteren Erkrankungen an der Tierseuche aufgetreten sind.

 

Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt weist darauf hin, dass unabhängig davon die Pflicht zur Aufstallung des im Landkreis Gotha gehaltenen Geflügels sowie die Untersagung von Geflügelausstellungen als auch die Anordnung besonderer Schutzmaßnahmen in kleinen Geflügelhaltungen weiterhin bestehen bleiben.

 

Alle Informationen rund um die Geflügelpest und die amtlichen Anordnungen finden Halter und Interessenten unter: www.landkreis-gotha.de/aktuelles/vogelgrippe-gefluegelpest/.

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Für die Mehrzahl der Ämter und Bereiche des Landratsamtes Gotha
gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr

Abweichend davon gelten andere Öffnungszeiten
im Jugendamt, im Sozialamt und in der Kfz-Zulassung


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha
Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:27.07.17, 13:47 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2016 • Alle Rechte vorbehalten