Medieninformationen - Detail

Schuldnerberatung im Landkreis abgesichert

Mit insgesamt 110.000 Euro fördert der Landkreis Gotha im Jahr 2017 die hiesige Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstelle in Trägerschaft des Thüringer Arbeitslosenverbands.

Der Betrag dient zur Finanzierung von Lohn- und Sachkosten, damit die Einrichtung ihre Tätigkeit zugunsten ver- und überschuldeter Privathaushalte fortsetzen kann. Der Förderbetrag ist, gemessen am Vorjahr, leicht gestiegen (2016: 104.000 Euro).

 

„Jeder kann einmal – egal ob mit oder ohne eigenes Zutun – in die Schuldenklemme geraten. Umso wichtiger ist es, dann auf kompetente und unabhängige Hilfe zählen und diese auch kostenlos in Anspruch nehmen zu können“, sagt Landrat Konrad Gießmann. Seit 1992 finden ver- oder überschuldete Haushalte und Einzelpersonen in der Schuldner- und Verbraucher-insolvenzberatungsstelle des Thüringer Arbeitslosenverbands e. V. einen Anlaufpunkt, der kostenfreie und neutrale Hilfe bietet. Die Mitarbeiterinnen sind in der August-Creutzburg-Str. 17 sowie telefonisch unter der 03621 403208 erreichbar.

 

Im vergangenen Jahr befanden sich insgesamt 878 Haushalte in der Langzeitberatung, von denen 206 neu hinzugekommen sind. Als häufigste Ursachen der Überschuldung machen die Beraterinnen um Petra Gierke Arbeitslosigkeit, langfristiges Niedrigeinkommen sowie Schicksalsschläge, etwa Krankheit oder Trennungen, aus. Waren bislang die Unter-30-Jährigen eine wachsende Klientel der Einrichtung, suchen jetzt vor allem Menschen in der zweiten Lebenshälfte Hilfe zur Bewältigung ihrer finanziellen Situation. Bei der Geschlechterverteilung, in der bislang männliche Schuldner überwogen, haben die Frauen nun nahezu gleichgezogen. Als alarmierend betrachten die Beraterinnen die Entwicklung der Gläubigeranzahlen: Stand 2014 jeder neu aufgenommene Beratungsfall bei durchschnittlich 26 Gläubigern in der Kreide, stieg deren Zahl 2016 auf 41. Ebenso kritisch: Die durchschnittliche Schuldensumme betrug im vergangenen Jahr das 25-fache des Monatseinkommens.

 

 

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Für alle Ämter und Bereiche des Landratsamtes Gotha
gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr

Abweichend davon gelten andere Öffnungszeiten im
Jugendamt,Sozialamt, im Bereich Schwerbehindertenrecht sowie in der Kfz-Zulassung


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha
Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:08.02.17, 16:29 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2016 • Alle Rechte vorbehalten