Stellenausschreibungen - Detail

Systemverwalter/in im Eigenbetrieb Kommunaler Abfallservice

Der Eigenbetrieb Kommunaler Abfallservice sucht unbefristet Unterstützung im IT-Bereich.

Das Landratsamt Gotha schreibt zur alsbaldigen Besetzung nachfolgende Stelle aus:

„Mitarbeiter/-in Systemverwaltung / Administrator/-in“
im Eigenbetrieb Kommunaler Abfallservice

 

Die Tätigkeit umfasst die

1.1. Administration von Hard- und Softwarekomponenten einschließlich Telefonanlage

• Administrative Betreuung der Fachanwendungen und Anpassung von Programmabläufen sowie Störungsbeseitigung in Zusammenarbeit mit Softwarepartnern;
• Installation und Wartung von Clients, Einrichtung von IT-Arbeitsplätzen, Sicherstellung der Be-nutzerverwaltung und Datensicherung;
• Administrierung unterschiedlicher Datenbanken;
• Mitwirkung bei Software- und Hardwarebeschaffungsmaßnahmen.

1.2. Netz- und Systemadministration

• Administration und Verwaltung der Server mit Windows Server Betriebssystemen inklusive der Infrastrukturdienste, wie Active Directory und DNS sowie der Backupsysteme;
• Integration von neuen Netzwerkkomponenten in die bestehende Infrastruktur;
• Optimierung der Sicherheitsumgebung sowie Konzeption und Implementierung von Lösungen zur Abdeckung von neuen Anforderungen und Fortschreibung des IT-Sicherheitskonzeptes;
• Umsetzung von Projekten, wie z.B. Erneuerung von Hardwarekomponenten, Rollouts, Migratio-nen, Erweiterung, Monitoring und Optimierung des Netzwerks;
• Konfiguration, Überwachung und Anpassung des Virenschutzes und der Firewall-Lösung;
• Administration und Verwaltung der Datenanbindung mit den Wertstoffhöfen.

1.3. Fachverwaltung

• Erstellung von Tourenplänen für die Abfallentsorgung des Landkreises;
• Erfassung, Aktualisierung und Pflege eingehender Daten sowie Sicherstellung der Datenüber-mittlung;
• Führung und Auswertung von Tonnentauschlisten und deren Rückläufer;
• Organisation und Betreuung von Massenverfahren im Rahmen der Erstellung jährlicher Gebüh-renbescheide;
• Erstellung von Druckdateien und Auftragskoordinierung mit Druckhäusern;
• Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabfragen für die Statistik und für Analysen.


Von dem Bewerber / der Bewerberin werden erwartet:

• Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/zur Fachinformatikerin mit Fachrichtung Systemintegration;
oder
• Abgeschlossener technischer IT-Beruf mit langjährigen und aktuellen Berufserfahrungen im Be-reich der Systembetreuung;
• Praktische Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Datenbankservern, Betriebssystem MS Windows sowie gängiger Datenbanksoftware sowie Archivsystemen;
• Kenntnisse in den Bereichen Netzwerkprotokolle (TCP/IP) und Netzwerkdienste (DHCP, DNS, Proxy Service etc.);
• Vertiefte Kenntnisse im Netzwerk- und Firewall-Bereich und den damit verbundenen Sicher-heitsarchitekturen;
• Kenntnisse im Umgang mit Standartsoftwareanwendungen Office;
• Kenntnisse in SAP sowie Newline sind wünschenswert;
• Engagiertes, selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Team;
• Hohes Maß an persönlicher Einsatzbereitschaft, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit auch außerhalb der regulären Arbeitszeit;
• Dienstleistungsverständnis, schnelle Auffassungsgabe und hohes technisches Verständnis,
• Besitz des Führerscheins Klasse B und grundsätzliche Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW.

 

Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage des TVöD.

Wir bitten um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse. Die Bewerbungsunterlagen sind bis einschließlich 30.03.2017 zu richten an das

 

Landratsamt Gotha
Rechts-/Personalamt
18.-März-Straße 50
99867 Gotha.

 

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Reisekosten und sonstige Bewerbungskosten vom Landratsamt Gotha nicht übernommen werden können und dass wir nur Bewerbungsunterlagen zurücksenden, die einen frankierten DIN-A4-Rückumschlag enthalten. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten und werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichten.

 

gez. Gießmann                                                                                            Gotha, den 03.03.2017
Landrat

 

 

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Für alle Ämter und Bereiche des Landratsamtes Gotha
gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr

Abweichend davon gelten andere Öffnungszeiten im
Jugendamt,Sozialamt, im Bereich Schwerbehindertenrecht sowie in der Kfz-Zulassung


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha
Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:12.08.16, 08:14 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2016 • Alle Rechte vorbehalten