Aktuelles - Detail

Wer öffnet sein Denkmal im Herbst?

Zum Tag des offenen Denkmals locken erneut historische und bauliche Kleinode der Vergangenheit. Damit es am 9. September im Landkreis Gotha wieder möglichst viel zu entdecken gibt, ruft die Untere Denkmalschutzbehörde des Landkreises alle Eigentümer von Kulturdenkmalen auf, die Türen an diesem Tag für die interessierte Allgemeinheit zu öffnen. Noch bis zum 15. Mai nehmen die Mitarbeiterinnen alle Meldungen entgegen, um sie anschließend zu bündeln und allen Interessenten zugänglich zu machen.

Da der Denkmaltag in diesem Jahr bundesweit dem Thema „Entdecken, was uns verbindet“ gewidmet ist, sollten sich im Gothaer Land zahlreiche Beispiele hierfür finden lassen.
Vera Platz (Tel. 03621 214-166) und Katrin Kühnemund (Tel. 03621 214-165) von der Unteren Denkmalschutzbehörde freuen sich auf zahlreiche Rückmeldungen, gern auch per E-Mail (bau.kreisentwicklung@kreis-gth.de) oder per Post (Landratsamt Gotha, Amt für Bauverwaltung und Kreisentwicklung, 18.-März-Str. 50, 99867 Gotha).

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Für die Mehrzahl der Ämter und Bereiche des Landratsamtes Gotha
gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr

Abweichend davon gelten andere Öffnungszeiten
im Jugendamt, im Sozialamt und in der Kfz-Zulassung


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha
Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:03.01.18, 07:40 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2016 • Alle Rechte vorbehalten