Aktuelles - Detail

Woche der seelischen Gesundheit 2016

Mentales Befinden steht im Mittelpunkt einer Themenwoche, die von der psychosozialen Arbeitsgemeinschaft des Landkreises Gotha und vom sozialpsychiatrischen Dienst organisiert wird. Die Woche der seelischen Gesundheit beginnt am 10. Oktober um 10 Uhr mit einer Auftaktveranstaltung auf dem Gothaer Hauptmarkt und bietet bis 21. Oktober eine Fülle von Informations- und Mitmachangeboten an.

Unter dem Motto „Aktiv gegen seelisches Leid“ laden wir ein, sich zu informieren, auszutauschen und selbst aktiv zu werden.

In unserer von Informationsflut, Hektik und Stress geprägten Alltagswelt ist es für uns wichtig, unsere seelische Gesundheit zu schützen, „Oasen“ im Alltag zu schaffen, in denen wir Ruhe und Entspannung finden und uns auf Wesentliches besinnen können.

Mit verschiedenen Angeboten und Informationen zu unterschiedlichen Themen möchten wir Sie neugierig machen, zu Gesprächen und zum Ausprobieren einladen.

Alle Veranstaltungen sind von der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft initiiert und stehen unter der Schirmherrschaft von Landrat Konrad Gießmann.

 

Das Programm:

 

10.-14.10.2016: Themenbüchertisch in der Thalia-Buchhandlung, Marktstraße 12
Montag –Freitag 9-18.30 Uhr
Samstag 9-15 Uhr

 

Mittwoch, 05.10.2016, 10-12 Uhr
Schnupperstunde Gesellschaftstanz
Tanzschule Schütte, Brieglebstraße 3a,
Tel. 03621 892838
Kosten 4 Euro, Voranmeldung erbeten

Mittwoch, 05.10.2016, 18.30-20.00 Uhr
Seele – Glauben - Meditation
Vortrag und Übung, HELIOS Klinikum Gotha, Tagesklinik, Heliosstraße 1

 

Donnerstag, 06.10.2016, 10-14 Uhr
Tag der offenen Tür unter dem Motto „Maskenball“
Tagesstätte „Lichtblick“, Mohrenstraße 18 b

 

Montag, 10.10.2016, 10-15 Uhr
Zelt auf dem unteren Hauptmarkt
Zentrale Veranstaltung u.a. mit Landrat Konrad Gießmann, Oberbürgermeister Knut Kreuch und Sozialdezernent Thomas Fröhlich,
Informationsstände, Pètanquespielen,
Basketballkorb

Montag, 10.10.2016, 15-16 Uhr
„Die Kraft des bewussten Atmens“
Praxis vigor, Gadollastraße 7, 0173 / 3554884
Kosten 2 Euro, Anmeldung erbeten
bitte dicke Socken/bequeme Kleidung mitbringen

 

Dienstag, 11.10.2016, 13-15 Uhr
Entspannen mit Ton
Psychosoziale Beratungsstelle, Brühl 5

Dienstag 11.10.2016, ab 14 Uhr
Einführung in verschiedene Handarbeits-
­techniken, „Die Masche“, Handarbeitsladen, Querstraße 18

Dienstag, 11.10.2016, 20 Uhr
Filmvorführung „Honig im Kopf“
Capitol, Pfortenstraße, 5 Euro

 

Mittwoch, 12.10.2016, 10.15 Uhr
Filmvorführung „Alles steht Kopf“,
Cineplex Kino, Gartenstraße 31, 5 Euro

Mittwoch, 12.10.2016
„Ätherische Öle – Balsam für die Seele“
Praxis vigor, Gadollastraße 7, 0173/3554884
Kosten 2 Euro, Anmeldung erbeten

Mittwoch, 12.10.2016, 14-17 Uhr
Offener Nachmittag für ehemalige Patienten
Tagesklinik, HELIOS Klinikum Gotha,
Heliosstraße 1

Mittwoch, 12.10.2016, 15 Uhr/ 17.30 Uhr / 20 Uhr
Filmvorführung „Das weiße Rauschen“
Capitol, Pfortenstraße 12, 5 Euro
Infostand zum Mitmachen zum Thema „Sucht“ (LAG Kinder- und Jugendschutz)

 

Donnerstag, 13.10.2016, 10-14 Uhr
Offenes Haus, u.a.: Schnipseljagd – Buchlesung – Referat über Borderline -Störungen,
Bratwurstbraten, Tagesstätte Mönchallee,
Mönchallee 9a

Donnerstag, 13. 10.2016, 15.00-18.00 Uhr
Gesprächskreis „Menschen mit und nach Depression“ – Wir stellen uns vor
Wie funktioniert eine Selbsthilfegruppe?
Frauenzentrum; Brühl 4

Donnerstag, 13.10.2016, 19 Uhr
„Ein Ohr für die Musik – für Menschen mit und ohne Behinderung“, Christophoruswerk,
Siedelhofstraße 1

 

Freitag, 14.10.2016, 11-12 Uhr
„Hochsensibel – was tun!?“ Vortrag
Praxis vigor, Gadollastraße 7, 0173 / 3554884
Kosten 2 Euro, Anmeldung erbeten

 


Aktionstag seelische Gesundheit am Freitag, 21.10.2016


Veranstaltungsort: Bürgersaal im Rathaus, Hauptmarkt 1, Gotha

Einlass: 9.30 Uhr, Eröffnung: 10.00 Uhr

Bühnenstück der Theatergruppe „Die Michels“, Michaelisschule Ohrdruf

Vortrag von Dr. Elisabeth Kohls, Studienkoordinatorin MooDFOOD,
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uni Leipzig

Podiumsdiskussion

 

Mediziner der Universität Leipzig beteiligen sich am Europäischen Forschungsprojekt "MooDFOOD". Darin wird die Rolle der Nahrungszusammenstellung, der Ess- und Ernährungsgewohnheiten sowie von Übergewicht auf die Psyche untersucht. Das Ziel ist, wirksame Ernährungsstrategien zu entwickeln, um einer Depression vorzubeugen.


Die Depression ist eine sehr ernst zu nehmende Erkrankung. Jedes Jahr sind rund 20 Millionen Menschen in Europa davon betroffen. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass die Depression bis zum Jahr 2020 weltweit die zweithäufigste Volkskrankheit sein wird. Studien weisen darauf hin, dass es einen komplexen Zusammen-hang zwischen Ernährung, Übergewicht und Depression gibt. Mit einem inspirierenden Bühnenstück wird die Theatergruppe „Die Michels“, Gewinner des Nachwuchsförderpreises der Kreissparkasse Gotha 2012, ins Thema einführen. Im Anschluss wird Fr. Dr. Kohls die neuesten Erkenntnisse des Projektes MooDFOOD vorstellen. Danach sind alle Gäste eingeladen, mit den Fachleuten ins Gespräch zu kommen.

 

Programmflyer zur Woche der seelischen Gesundheits als pdf

Flyer zum Aktionstag seelische Gesundheit

 

 

Öffnungszeiten des Landratsamtes Gotha


Für alle Ämter und Bereiche des Landratsamtes Gotha
gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr

Abweichend davon gelten andere Öffnungszeiten im
Jugendamt,Sozialamt, im Bereich Schwerbehindertenrecht sowie in der Kfz-Zulassung


Landratsamt Gotha | 18.-März-Straße 50 | 99867 Gotha
Telefon: 03621 214-0 | Telefax: 03621 214-283 | E-Mail: poststellekreis-gthde 


Letzte Änderung der Seite:12.06.17, 09:09 Uhr
­­© Landratsamt Gotha 2016 • Alle Rechte vorbehalten